Donnerstag, 15. Juni 2017

Katrin Schön - Abgeschlagen

4 von 5 🌟 kurzweiliger Krimi fĂŒr zwischendurch.

Nachdem Lissie sich bei der Kreuzfahrt mit Kommissar Sebastian Loch etwas nĂ€her angefreundet hat, wartet sie noch immer auf das ersehnte Date und den ersten Kuss. Deshalb freut sie sich auch, als Sebastian sie zu einem Abendessen in den Golfclub einlĂ€dt. Lissie bekommt wĂ€hrend des Essens einen Streit im Nebentisch mit, kĂŒmmert sich aber nicht darum. Jedoch als sie schon fast die Lippen von Sebastian auf ihren spĂŒrt, kommt das Rufen nach einem Polizisten. Den im Golfclub hat man einen Toten gefunden, es ist Dietrich Gerlach, wie Lissie unschwer erkennt, den er wollte demnĂ€chst bei ihr seinen 60. Geburtstag feiern. Nun liegt er, erschlagen mit einem GolfschlĂ€ger, in der Umkleide des Golfclubs und einem Ballmarker im Mund. Schnell wird ein VerdĂ€chtiger festgenommen, der sich jedoch als unschuldig erweist. Doch wie immer lĂ€sst Lissie Neugier sie nicht los und so kommt es, das Detektiv Schneider und Lissie sich zu einem Kurs in den Golfclub einschreiben. Kommissar Loch, der sich Sorgen um Lissie macht, ist weniger begeistert, als Lissie dabei auch noch das zweite Mordopfer findet, mitten im Bunker des Golfplatz liegend. Wieder wurde dieser erschlagen mit einem SchlĂ€ger und hat einen Marker im Mund. Doch was Lissie nicht weiß, dieser Fall soll fĂŒr sie wieder Ă€ußert brenzlig werden.

Endlich hat sich Kriminalkommissar Sebastian Loch ein Herz gefasst und fĂŒhrt Lissie Sommer zum Essen aus. Gerade sitzen die beiden so richtig romantisch auf der Terrasse des Edelrestaurants des lokalen Golfclubs, da werden sie Zeugen einer heftigen Auseinandersetzung zwischen zwei Golfern. Und kurz darauf findet Lissie sich nicht in enger Umarmung, sondern an einem Tatort wieder. Eines der Clubmitglieder wurde ermordet. Niedergeschlagen mit dem 7er Eisen, um genau zu sein. Klar, dass Lissie sich da nicht raushalten kann, sie ist ja quasi persönlich betroffen. Gemeinsam mit Sebastian nimmt sie die Ermittlungen auf…

Es wird eigentlich sofort klar, das sich der GolfschlĂ€ger hervorragend als Mordwaffe eignet. Ein gutgezielter Schlag aufs Haupt, Handschuhe beim Golf an, somit auch keine FingerabdrĂŒcke. Fast perfekt! Vor allem nach einer missglĂŒckten Trainingsstunde steigt der Wutpegel doch gleich an und da kann im Affekt doch den Golfball mit einem Kopf verwechseln. Oder?

Ich habe bisher leider keinen der Lissie Sommer Krimis gesehen, aber das hole ich jetzt nach, die ersten beiden Teile habe ich bereits runtergeladen, denn fĂŒr so einen LeseQuickie zwischendurch ist so etwas eine echte Alternative. Um die Pausen zu fĂŒllen oder die Wartezeiten beim Arzt zu ĂŒberbrĂŒcken. Man kommt schnell in die Geschichte rein, da sie mit einer regelrechten Leichtigkeit geschrieben ist.

Die beiden Protagonisten haben jede Menge Charme und agieren toll zusammen. Auch der hessische Dialekt macht Spass und ist in das ganze Konzept hervorragend integriert. Eben so Ernie und Bert die Mediziner lassen den Spass nicht zu kurz kommen.

Leider habe ich eine absolute Golfsperre und konnte da nur bedingt etwas mit anfangen.
Das Cover ist ansprechend und passt zur Geschichte.

Trotzdem eine gute Geschichte und Leseempfehlung.

Zu kaufen gibt es das Buch hier:
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B0727S3GYG/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1497520636&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=abgeschlagen+katrin+sch%C3%B6n&dpPl=1&dpID=51C4AmUX2BL&ref=plSrch


Ich möchte mich bei @Midnight und bei @NetGalley Deutschland fĂŒr die zur VerfĂŒgung Stellung des Ebooks bedanken.