Donnerstag, 10. August 2017

Derek Meister - die Sandwitwe : 2.Teil Henning und Jansen

5 von 5 ­čîč Mord in der Idylle der Nordseek├╝ste . Spannung pur

Klappentext:

NORDSEE gleich MORDSEE

Kommissar Knut Jansen und Profilerin Helen Henning stehen vor einem R├Ątsel: In Valandsiel werden mehrere mit Sand gef├╝llte Leichen gefunden, die der M├Ârder zu grotesken Figuren drapiert hat. Seine Taten scheinen keinem Muster zu folgen, werden dabei aber immer brutaler und perfekter. Als er sich anonym bei der Polizei meldet, nimmt ein nervenzerrei├čendes Katz- und Maus-Spiel seinen Anfang, denn er hat eine junge Frau in seiner Gewalt - und die soll nun sein letztes Opfer werden, die Kr├Ânung seines perfiden Plans. Werden Knut und Helen die Wahrheit enth├╝llen, die seit f├╝nfundzwanzig Jahren im Sand vergraben liegt?

Ich habe das Buch vor einem Jahr schon einmal gelesen, hatte da aber noch keinen Blog. Deswegen will ich die Trilogie vervollst├Ąndigen. Nach Teil 3: Blutebbe und 1: der Jungfrauenmacher, kommt heute der mittlere Teil.

Nackte Zahlen:
Taschenbuch 384 spannende Seiten

Der 2. Teil der Trilogie wartet wieder mit ungew├Âhnlicher Mord Methode auf und stellt unser Ermittlungsduo Henning und Jansen vor ein R├Ątsel. Und neben wirklich detaillierter Beschreibungen lernt man auch, was man aus Sand alles kreieren kann. Und wer Fantasy hat kann sich alles sogar fast plastisch vorstellen!
Das n├Ąchste Mal am Strand werde ich mit anderen Augen ­čĹÇ sehen!

Wie auch bereits im 1. Teil steigt die Spannungskurve steil an und kann diese auch das ganze Buch ├╝ber hochhalten. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand geben sondern nahm es ├╝berall mit hin. Ich bin auch der Meinung, das jeder Teil einzeln lesbar ist, denn es sind abgeschlossene Geschichten, aber f├╝r die Entwicklung von Henning und Jansen ist es vorteilhaft, alle der Reihe nach zu lesen. Denn der Autor hat es geschafft seine Protagonisten in Szene zu setzten ohne zu ├╝bertreiben; beide wirken total realistisch, was auch der Grund ist das man so mitfiebert. Sie erg├Ąnzen sich perfekt.

Beurteilung, Spannung pur, toller Killer und geniale Ermittler.
Ich gebe eine ganz klare Leseempfehlung!

Erschienen im @Blanvalet Verlag

Zu kaufen gibt es das Buch direkt beim Verlag und hier:
https://www.amazon.de/gp/aw/d/3734100615/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1502361504&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=Sandwitwe&dpPl=1&dpID=51s1gbRnbkL&ref=plSrch

Ihr findet diese Rezension auch wie immer auf unserem Blog:
http://ourfavorbooks.blogspot.de/?m=1

Ich m├Âchte mich bei @Randomhouse f├╝r die Verf├╝gung Stellung des Rezensionsexemplars zu danken.